Home » Jenseits Der Komfortzone: Wirtschaft Und Gesellschaft Ubermorgen. Mit Einem Vorwort Von Franz Josef Radermacher. Aus Dem Englischen Von Tina Grummel by Simon L. Dolan
Jenseits Der Komfortzone: Wirtschaft Und Gesellschaft Ubermorgen. Mit Einem Vorwort Von Franz Josef Radermacher. Aus Dem Englischen Von Tina Grummel Simon L. Dolan

Jenseits Der Komfortzone: Wirtschaft Und Gesellschaft Ubermorgen. Mit Einem Vorwort Von Franz Josef Radermacher. Aus Dem Englischen Von Tina Grummel

Simon L. Dolan

Published December 31st 2010
ISBN : 9783525403525
Paperback
312 pages
Enter the sum

 About the Book 

English summary: Be aware of changes in economic and social structures: Mario Raich and Simon L. Dolan show what we need to not loose heart. One precondition is: Dont be afraid of new utopia! Dog-eat-dog, growth by every means, waste of resources -MoreEnglish summary: Be aware of changes in economic and social structures: Mario Raich and Simon L. Dolan show what we need to not loose heart. One precondition is: Dont be afraid of new utopia! Dog-eat-dog, growth by every means, waste of resources - we know that it cannot go on like this. What do we need to do? Where should we start? What does the world look like in the future? Mario Raich and Simon L. Dolan examine current situation in six key areas: society, religion, environment, sciences and technology, economy and politics and suggest possible global solutions. They conclude with that it is time to leave our comfort zone if we want a positive future. Short essays by well-known international experts enrich this book even further. German description: Vorsicht Plattenverschiebungen im Wirtschafts- und Sozialgefuge der Welt: Mario Raich und Simon L. Dolan zeigen, was wir tun mussen, um nicht abzutauchen. Voraussetzung ist: Keine Angst vor neuen Utopien! Jeder gegen jeden, Wachstum uber alles, Verschwendung von Ressourcen - wir wissen, dass es so nicht weitergehen kann. Was aber tun? Wo beginnen? Wie kann die Welt von ubermorgen aussehen? Mario Raich und Simon L. Dolan schildern die aktuelle Lage in sechs Schlusselbereichen - Gesellschaft, Religion, Umwelt, Wissenschaft und Technik, Wirtschaft und Politik - und umreissen globale Losungsansatze. Ihr Fazit: Es wird Zeit, die Komfortzone zu verlassen, wenn wir eine Zukunft haben wollen. Kurzbeitrage international renommierter Experten bereichern das Buch.